Komm und tauche ein in die glorreiche Zeit der Rumtreiber!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Teilen | 
 

 RPG-Regeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Administrator

Deine Zauberer
Momentanes Outfit:

» Anzahl der Beiträge : 245
BeitragThema: RPG-Regeln   Do Sep 01, 2016 11:44 am

RPG-Regeln


(Bei Wörtern die so: *Wort*, markiert sind, einfach draufklicken, da dies ein Link ist)

Im RPG gilt die Regel: Ein Post mindestens 100 Wörter. Somit ermöglicht man den Usern einen angenehmeren Lesefluss und beweist auch, dass sich derjenige wirklich Mühe gegeben hat für seinen Post. Außerdem finde ich es generell schöner, längere Posts vorgelegt zu kriegen, statt einfach nur so etwas zu lesen wie 'Er folgte ihr in den dunklen Raum'.

Natürlich ist es logisch, dass einem auch Fehler in der Schrift unterlaufen. Trotzdem wird von den Usern erwartet, dass sie sich Mühe bei der Rechtschreibung geben. Es ist nie schön, völlig verdrehte oder falsch geschriebene Sätze zu lesen, die ein anderer User mal eben schnell vom Handy eingetippt hat, ohne sich wirklich Zeit zu lassen.
Denkt immer daran, dass es andere User gibt, welche euren Post auch lesen wollen.

Viele wollen ihren Post gerne mit tollen Postingvorlagen, am besten noch mit Hovereffekten oder tollen Hintergrundbildern schmücken. Jedoch verbieten wir in diesen Forum ganz speziell die Hovereffekte, da es nicht selten vorkommt, dass diese vor allem an mobilen Geräten teilweise den Post verdecken und unlesbar machen.
Desweiteren sollte darauf geachtet werden, dass die Schriftfarben nicht zu grell sind, genau wie der Hintergrund und dass die Schrift auch gut leserlich auf Hintergrundbildern zu sehen ist.

Schreibt in euren Steckbrief zu zuallererst 'Ich schwöre feierlich, ich bin ein Tunichtgut' unter den Abschnitt »Regeln gelesen?«.

Bei den Originalcharakteren ist es erlaubt eigene Storys zu planen. Jedoch sollten wichtige Pairings, aus denen auch wichtige Figuren für die Zukunft enstehen, eingehalten werden, wie zb. James x Lily, Frank x Alice, Lucius x Narzissa usw.

Wollt ihr einen Originalcharakter spielen, bitten wir euch darum, vor der Anmeldung oder direkt danach in die *Reservierungen* zu schauen, ob dieser Charakter nicht vielleicht sogar schon gespielt wird.

Bitte kritisiert uns nicht, wenn hier einiges anders gestaltet ist, als im Original, wie zb. dass die Rumtreiber, früher als in den Büchern gesagt, ihre Animagusgestalt annehmen können oder dass etwas anderes vom Original abweicht. Kleine Abweichungen machen es möglich, dass hier nicht alles zu sehr ins Stocken gerät.

Dieses Forum spielt nach dem Prinzip der Szenentrennung. D.h. ihr könnt mehrer Szenen gleichzeitig mit euren Charakteren spielen, an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Zeiten. Ihr müsst dabei darauf achten, dass ihr nicht zwei Szenen habt, die zur selben Zeit spielen, da euer Charakter natürlich nicht an zwei Orten gleichzeitig sein kann. Eine nähere Erklärung dazu findet ihr hier: *Szenentrennung*

Spielt ihr in offenen Szenen, so sollte markiert werden, mit wem euer Charakter interagiert. So sollte es unter jedem Textfeld folgendes geben: Erwähnt: Remus, James Angesprochen: Remus.

Zu den Steckbriefen gibt es eine vorgegebene CSS- Code Vorlage, die es auch bitte zu benutzen gilt. Dies gibt den Bewerbungen einen einheitlichen Stil und zwingt die Moderatoren auch nicht dazu, sich augenscheinlich an andere Vorlagen zu gewöhnen.

Der Avatar im Steckbrief sollte keinesfalls ein Anime-Charakter sein, sondern eine wirkliche Person. Desweiteren sollte er sich den FSK Regeln fügen. Es soll also kein anstößiges Bild sein.
Bezüglich des Avatars an sich bitten wir euch darum, auf das Copyright des Bildes, das ihr verwenden wollt, aufpasst. Denn das Team distanziert sich von jeglichen Copyrightverstößen durch User dieses Forums.

Wir bitten euch darum, ordentliche Namen für euren Charakter auszusuchen und nicht etwa sowas wie 'Gudrun Mittelfinger'.

Bezüglich der Anzahl der erlaubten Charaktere: Es sind so viele Charaktere erlaubt, wie ihr es wollt. Nur bitten wir euch darum, mit diesen auch aktiv zu posten und euch nicht zu übernehmen. Außerdem sollten alle Charakter über einen eigenen Account laufen. (Mehrfachaccount)

Bitte seid beim erstellen eurer Charas nicht immer gleich darauf aus, dass dieser ein Animagus oder Metamorphmagus ist. Natürlich ist es schön einen solch besonderen Charakter zu spielen, anderseits sind diese sehr selten, weshalb es wohl schier unmöglich ist, dass die ganze Schule aus Schülern mit der Fähigkeit, sich in ein Tier zu verwandeln, besteht. Das gleiche gilt für Vampire, Werwölfe, Halbriesen, Halbkobolde, Halbveelas oder was die Welt von Harry Potter noch so hervorbringt. Es gibt in der 'Hierachie' ein Thema, wo ihr euch für solche Dinge melden könnt, ebenso für Quidditch Spieler, Angestellte von Hogwarts und bereits existierenden Figuren wie zb. Lily Evans, Alice Longbottom, Narzissa Black und co.

Eine Bitte vom ganzen Team ist, bei den Steckis Ruhe zu bewahren. Wir tun unser Bestes, um euch bei euren Steckbriefen zu helfen, weshalb Drängeleien oder gar Beschimpfungen oder Widersprüche nicht gerne gesehen werden.

Fairness steht im Play ganz groß geschrieben. Hier gilt das Wort speziell für Momente, in denen sich beispielsweise Charas duellieren. Kein Charakter ist von Grund auf perfekt und somit sollte man seinen Gegenspieler eine Chance geben. Wenn ihr euch unsicher seid, was in einen Kampf passieren soll, besprecht es im Chat oder fügt unter den Posts ein 'Out' hinzu.
Beispiel: Out: James, darf Remus denn jetzt gewinnen?
Das gleiche gilt auch im Unterricht. Niemand ist perfekt!

Jeder Chara hat seinen Spieler und das soll möglichst auch so bleiben. Egal wie vernarrt man auch in den Chara eines anderen ist, jeder sollte seines Chars eigener Herr sein.
Somit ist das sog. 'Powerplay', also das Spielen eines Charakters, der nicht eurer ist, verboten. (Bsp.: "Remus verließ den Raum, während James ihm folgte"). Dazu zählt natürlich auch beispielsweise das Töten eines anderen Charakters.
Wenn es aber unbedingt nötig ist, dass ihr in euren Post eine Handlung des anderen erwähnt, sprecht es doch bitte vorher ab.

Generell verabscheuungswürdig sind Mary Sues und Gary Sues. Zur Erklärung: Eine Mary Sue ist ein Mädchen, das immer perfekt ist, alles kann und verdammt nochmal wunderbar ist und die Aufmerksamkeit aller Junges auf sich zieht! Ein Gary Sue ist dasselbe, nur eben auf der männlichen Seite.
Also wie schon oben erwähnt: Keiner ist perfekt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harry-potter-rpg.aktiv-forum.com
 
RPG-Regeln
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Netiquette & weitere Regeln für das Forum
» die Regeln einhalten ?
» Die RPG - Regeln
» Die Regeln für ein schönes, harmonisches Zusammenspiel
» Epic Regeln...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Zeit der Rumtreiber :: Die Ankunft :: Lehrerzimmer-
Gehe zu: